BLOGAZINE LIFE Weitere Beiträge

#foodwednesday Matcha Hanf Energy Balls von Nives kocht

5. March 2017
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmailby feather

Diese Energy Balls halten ihr Versprechen:

kinderleicht und sehr einfach zubereitet, geben sie besonders schnell Energie und Kraft für den restlichen Tag!

Verantwortlich dafür sind einerseits die Nüsse, die allgemein als Kraftfutter gelten. Andererseits ist da noch das Power-Pulver Matcha, welches auch bei japanischen Teezeremonien für seine „beruhigende Energie“ bekannt ist.

Anders als Kaffee ist die Wirkung von Matcha dementsprechend sanfter, dafür aber nicht minder wirksam. Zusammen mit den Hanfsamen und getrockenten Äpfeln ergibt die Mischung eine süße und zugleich kraftvolle Stärkung für den schnellen Energieschub zwischendurch!

Zutaten für 10 Bällchen:

  • 25 g Cashewnüsse
  • 45 g Getrocknete Äpfel
  • 25 g Hanfsamen
  • 1 TL Matcha-Pulver
  • 3 TL Ahornsirup

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in der Küchenmaschine bzw. im Universal-Zerkleinerer mixen, sodass eine einheitliche Masse entsteht.
  2. Mit sauberen, feuchten Händen die Masse zu gleich großen Bällchen formen.
  3. Kalt stellen oder sofort genießen.

Bei unserer Autorin Nives dreht sich alles ums Essen. Sie liebt es neue Zutaten aus nachhaltigen Quellen und bester Qualität auszuprobieren, mit ihnen herumzuexperimentieren und zu kochen. Auf FIELFALT stellt sie nun zu unserem #foodwednesday regelmäßig neue tolle Rezepte vor!

Entdecke mehr letzte Rezepte von Nives auf ihrer Website www.niveskocht.de und folge ihr auf facebook oder instagram.

Keine News mehr verpassen? Dann melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an:

Facebooktwitterinstagramby feather

    Leave a Reply