Deprecated: __autoload() is deprecated, use spl_autoload_register() instead in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/compat.php on line 502 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; alder_about_widget has a deprecated constructor in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-content/themes/alder/inc/widgets/about_widget.php on line 12 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; alder_social_widget has a deprecated constructor in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-content/themes/alder/inc/widgets/social_widget.php on line 12 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; alder_latest_news_widget has a deprecated constructor in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-content/themes/alder/inc/widgets/post_widget.php on line 12 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; alder_facebook_widget has a deprecated constructor in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-content/themes/alder/inc/widgets/facebook_widget.php on line 12 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; alder_promo_widget has a deprecated constructor in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-content/themes/alder/inc/widgets/promo_widget.php on line 12 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/b/a/d/fielfalt.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 FORGESTELLT: Viola und Gundula von BECYCLE
PORTRAITS Weitere Beiträge

FORGESTELLT: Viola und Gundula von BECYCLE

14. August 2016
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmailby feather

TRY BECYCLE

„NO CONTRACT, 45-60min HIGH ENERGY CYCLING AND CORE CLASSES.“

Wahnsinn, was Viola und Gundula mit BECYCLE auf die Beine gestellt haben. Als Izzy von My Goodness mir das erste Mal vom Projekt der beiden Frauen erzählte, hatte ich noch keinerlei Vorstellung davon, was sich hinter BECYCLE verbirgt. Aber jetzt weiß ich es: It’s amazing!

Liebe Viola, Liebe Gundula,  die Fotos auf eurer Fanpage von „BECYCLE“  sehen sehr einladend aus. Eine tolle Location, die ihr da gefunden und ausgebaut habt. Wir werden uns auf jeden Fall schnellstmöglich persönlich und live ein Bild davon machen. Verratet uns doch bitte, jeweils in Kurzform, wer ihr seid?

BECYCLE: Gundula, hat lange Zeit in der Beratung gearbeitet, hatte aber schon immer großes Interesse an neuen Fitness Konzepten. Nach längerer Zeit im Ausland ist sie vor 5 Jahren zurück nach Deutschland gekommen und ihr haben die Fitnesskonzepte aus Sydney und London gefehlt. Dort war Boutique Fitness schon in aller Munde und nur wenige sind in große Fitness Studio Ketten zum Sport gegangen.

Viola startete Ihre Karriere in der Unternehmensberatung Accenture in London. Danach hat Sie für Marken wie Coca-Cola und WPP in Marketing & Brand, Markt Forschung und Produkt Innovation gearbeitet, wodurch Sie viel Erfahrung in Go-To-Market Strategie sammeln konnte. Viola hat die letzten 8 Jahre in den USA gelebt und miterlebt wie SoulCycle die Fitness Industrie verändert hat. Durch Trainings bei Flywheel und Revolve konnte Sie vieles über ein Boutique Fitness Studio lernen: vom Operative bis zur Kunden Akquise. Jetzt will Viola das neue Erlebnis von Sport und Musik auch nach Deutschland holen und endlich den Kunden in den Vordergrund stellen.
Viola hat an der EBS und an der London School of Economics studiert. Heute lebt Viola zwischen Berlin und New York.

Wie genau habt ihr Zwei euch als Geschäftspartnerinnen für BECYCLE gefunden?

BECYCLE: Durch einen gemeinsamen Freund, der gerade in der Stadt war und uns direkt im Anschluss an unser Treffen zusammen gebracht hat.

Wurde die Entscheidung BECYCLE zu gründen schnell gefällt oder hattet ihr zwischenzeitlich bestimmte Hürden, Ängste oder Zweifel, die es zu überwinden galt?

BECYCLE: Wir hatten beide die gleiche Idee ein solches Konzept nach Berlin zu bringen und mussten nicht lange überlegen. Das war im Oktober 2014. Im Dezember haben wir dann intensiv Recherche in LA und New York betrieben und kurz danach gegründet. Wir hätten aber nie damit gerechnet, dass die Suche nach einer passenden Immobilie und der Umbau so lange dauern könnten (1,5 Jahre später).

Was ist BECYCLE? Was genau verbirgt sich hinter diesem Namen und was bietet ihr im Studio an?

BECYCLE: Das „BE“ steht für BErlin. Bei BECYCLE wird das Workout nicht nur als „work“ verstanden, sondern auch als spirituelles Gruppenerlebnis und Ausdruck von Lebensgefühl. Der Rhythmus der Musik aus Elektro, Pop oder Funk überträgt sich auf die Pedale und erzeugt eine ansteckende Energie. Neben dem Spinning, das den Kern unseres Angebots bildet, finden außerdem die neuesten Trends aus dem Bereich Core-Training Anwendung. So wird beispielsweise neben Barre – dem Training an der Ballettstange – auch Yoga in unterschiedlichen Formen angeboten. Der Kursplan ist optimal zugeschnitten auf den Lebensrhythmus gestresster Großstädter. Pro Tag wird es bald sechs REFINE und sechs RIDE Kurse, die jeweils nicht länger als 45/60 Minuten dauern, geben. In dieser Zeit wird so viel Gas gegeben, dass die Teilnehmer gemeinsam an ihre Grenzen gehen. Mit Dance Partys gelingt die kleine Flucht aus dem Alltag.


Try BECYCLE! Bis 31. August gibt es das Lunch Special

–> 1 Refine Class (Power Yoga/BARRE) + 1 Smoothie für 15€!

 


Gibt es bestimmte Voraussetzungen, die eure Trainer mitbringen müssen? Wonach wählt ihr diese aus?

BECYCLE: Wir suchen bewusst Menschen mit Hintergründen aus Musik, Schauspielerei, Tanz, Theater, die fit sind und sich dann bei uns ausbilden lassen. Dabei ist uns Ihre Persönlichkeit besonders wichtig. Unsere Trainer müssen motivieren und mitreißen können und wirklich den Sport leben.

Warum Berlin? War die Standortwahl für BECYCLE zu irgendeinem Zeitpunkt ein Thema oder stand dieser schnell fest?

BECYCLE: Berlin ist die Stadt wo neue Konzepte aus den USA schnell angenommen werden. Wir wollten bewusst hier starten und dann die anderen Städte Deutschlands erobern.

Wie ist die Verbindung zu Izzy von „My Goodness“ entstanden? Habt ihr gezielt nach einem passenden Food Angebot für BECYCLE gesucht?

BECYCLE: Ein gutes Workout bleibt nur ein gutes Workout wenn man sich danach auch gesund ernährt. Daher war schnell klar, dass wir unseren Kunden gesundes Essen und Smoothies anbieten müssen. Izzy und MyGoodness ist mir (Gundula), auf Instagram ins Auge gefallen. Ihre Philosophie passt perfekt zu uns.

Seid ihr Beide hauptberuflich für BECYCLE als Geschäftsführerinnen tätig oder wie können wir uns euren „Alltag“ vorstellen?

BECYCLE: Richtig! Gundula ist zurzeit jeden Tag von morgens früh bis abends spät vor Ort. Viola pendelt nach wie vor von New York und kümmert sich überwiegend um alles was im Hintergrund passiert; Strategie, Marketing, etc.

Wo soll die Reise langfristig mit BECYCLE hingehen? Welche Vision verfolgt ihr mit eurem Konzept?

BECYCLE: Wir hoffen das wir BECYCLE in jede größere deutsche Stadt bringen können. Der Plan ist in den nächsten paar Jahren nach Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und München zu expandieren.

Wie wichtig ist euch „Relaxation“ im Leben? Nehmt ihr euch dafür bewusste Zeit?

BECYCLE: Zum Glück haben wir ja alles hier im Studio, was man braucht um zu entspannen. Wir nehmen oft selbst an den Kursen teil. Wenn wir mal nicht arbeiten, versuchen wir viel in die Natur zu kommen. Gundula versucht am Wochenende ein paar Stunden in die Natur zu fahren.

Was möchtet ihr unseren Leserinnen mit auf den Weg geben, aufgrund eurer persönlichen Erfahrungen und Werte?

BECYCLE: Glaubt an Eure Vision und lasst Euch nicht davon abbringen. Ein Business aufzuziehen ist härter als alles andere was man je gemacht hat, aber es zahlt sich aus.

Vielen herzlichen Dank für das schöne Interview und bis bald bei BECYCLE!

Bildquelle: © BECYCLE

Lust auf unseren Newsletter?

Facebooktwitterinstagramby feather

    Leave a Reply