ÜBER FIELFALT

Mission: Raus aus der Opferrolle und rein ins Leben!

FIELFALT ist ein Blogazine und eine Plattform zugleich und bildet mit den femsembles eine Community. Der Fokus ist die Inspiration und Ermutigung von Frauen. FIELFALT spricht Frauen an, die etwas wagen möchten, ihre Passion suchen oder vielleicht bereits gefunden haben und sich für etwas ganz Besonderes begeistern können.

FIELFALT möchte Frauen unterstützen, selbstbewusst ihr absolut bestes Leben anzugehen, zu gestalten und in die Aktion, ins Handeln und Machen zu kommen. Also raus aus der Opferrolle und Jammerfalle und rein ins Leben! Da das Leben so facettenreich und „fielseitig“ ist, werden verschiedene Bereiche angesprochen und diskutiert.

Im Sinne des Female Empowerment geht FIELFALT durch das Portraitieren von Vorbildern und Passion People der Frage nach, wie jede von uns ihre Leidenschaft finden und ihren Alltag so gestalten kann, dass sie ein glückliches, zufriedenes und erfülltes Leben führt.

Wie alles begann: Die Geschichte hinter FIELFALT

 

Im Mai 2015 startete Aimie-Sarah Carstensen FIELFALT als ihren persönlichen Blog. 2019 wurde FIELFALT von Alexandra Prein übernommen, ausgebaut und in Bezug auf Inspirationsquellen, Karrieretipps und Coaching weiterentwickelt.

 

Status Quo: Alex, die Person hinter FIELFALT

Alexandra („Alex“) kommt ursprünglich aus der Rhein-Main-Region und hat nach ihrem dualen BWL-Studium im Norden Deutschlands bei der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) begonnen. Dort arbeitete sie im Bereich Wirtschaftsprüfung sowie im Bereich Proposal & Bidmanagement in Hamburg, München und Frankfurt. Danach wagte sie den Sprung in die Personalberatung, rekrutierte Fach- und Führungspersonen und baute einen neuen Standort in Frankfurt am Main auf. Um tiefergehende Kenntnisse in Human Resources (HR) zu erlangen, wechselte Alex zu einer internationalen Ingenieurberatungsgesellschaft nach München, in der sie als HR Business Partner und HR Lead für alle Personalangelegenheiten im nationalen und internationalen Kontext zuständig war. Für das gleiche Unternehmen arbeitete Alex ab 2017 von Zürich in der Schweiz aus mit Fokus auf internationale HR Strategien und Prozesse.

Alex erhielt 2019 ein Angebot von einer der weltweit größten Beratungsgesellschaften und sagte letztendlich das Angebot ab, um endlich ihren Traum der Selbständigkeit anzugehen. Bis Frühjahr 2020 war sie als freiberufliche HRlerin, Recruiterin und als Karrierecoach tätig. Dann kam ihr alter Arbeitgeber mit einem sehr verlockenden internationalem Angebot auf sie zu – seitdem ist sie sehr glücklich in ihrer Position, hat aber auch das Gefühl nach der Selbständigkeit, wirklich alles angehen und schaffen zu können. FIELFALT ist ihr Herzensprojekt. Alex lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Wien und reist von ihrem Schreibtisch aus meist um die ganze Welt, da ihr Job so international ausgelegt ist. Wenn sie nicht in Sachen FIELFALT unterwegs ist, liest sie unheimlich viel, sportelt am liebsten draußen oder hat 1000 andere Ideen und Pläne im Kopf. 🙂

 

Kontakt: Fragen, Feedback, Anregungen

Für Gastbeiträge oder Anregungen bitte eine Mail an alexandra@fielfalt.de

Ich freue mich auf deine Nachricht!

  • Reply
    Christin
    13. November 2015 at 21:35

    Chapeau! Ich bin heute auf euren Blog gestoßen und er hat mich mitgerissen – ich habe jeden Artikel gelesen und das passiert nicht of bei mir. So abwechslungsreich und den Kern dieses Zeitalters getroffen. Unglaublich motivierend aber nicht übertrieben. Einfach authentisch und lebensnah. Ich freue mich auf die kommenden Blogposts ! #girlpower

    • Reply
      Kira Siefert
      14. November 2015 at 8:15

      Liebe Christin! Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, vielen Dank für deine lieben Worte. Genau das möchten wir mit unserem Blog erreichen – Motivation. Falls du Wünsche oder Anregungen für unseren Blog hast, komm gerne jederzeit auf Uns zu 🙂
      Lieben Gruß von FIELFALT

    • Reply
      Julia Kounlavong
      16. November 2015 at 7:37

      Das freut uns zu hören liebe Christin! Danke für das tolle Feedback. Starte gut in die Woche.

  • Reply
    Auf die FIELFALT! - thirtyplus
    7. Februar 2016 at 13:02

    […] Prozess. Herzlichen Dank fürs Organisieren und Möglichmachen dieses inspirierenden Abends an Aimie, Kira und Julia! Ich freue mich über all die neuen Kontakte in meinem Adressbuch und auf das nächste […]

Leave a Reply