Human Design

Was ist Human Design?

Das Human Design System wurde 1987 von Ra Uru Hu gegründet. Es ist eine Erfahrungswissenschaft und lädt uns zu einem Experiment ein. Es bildet eine Synthese aus uralter Weisheit und moderner Wissenschaft, die die Astrologie, das I ́ Ging, den Lebensbaum der Kabbalah, das indische Chakrensystem, die Lehre der Genetik und Quantenphysik miteinander verknüpft.

Unbewusste und bewusste Anteile eines Menschen, zwischenmenschliche Interaktionen sowie Konfliktfelder in allen möglichen Bereichen können eruiert und erklärt werden. Darauf aufbauend können intuitive und für sich selbst passende Lösungen abgeleitet werden (für den Job, Beziehungen, Ernährung, Kommunikation etc.).

Durch die exakten Geburtsdaten (Datum, Zeit und Ort) wird eine Graphik generiert, aus welcher solche Lösungsansätze abgeleitet werden können. Human Design geht es darum, sich selbst und andere zu akzeptieren, Glaubenssätze zu hinterfragen und ein Leben im Einklang mit dem eigenen Selbst zu führen.

Was begeistert mich an Human Design?

Als Personalerin habe ich viel mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun. Ich bin ein Anhänger davon, Stärken zu betonen und auszubauen und nicht zu versuchen, Schwächen auf ein Mittelmaß anzuheben. In meiner täglichen Arbeit im Human Resources arbeite ich viel damit. Auch mit der Analyse von Stärken und ganzen Persönlichkeitsprofilen. Dies finde ich unheimlich spannend und faszinierend, ich wollte aber noch tiefer einsteigen. Nach Ausbildungen im Bereich Coaching und NLP hat mich das Human Design gepackt. Es ist nicht dogmatisch und lädt vielmehr dazu ein, zu hinterfragen, zum wahren Kern vorzudringen, sich selbst und andere kennen und verstehen zu lernen und das individuell beste Leben zu leben. Für mich als jahrelang ganz stark fokussierter Kopfmensch war es eine Offenbarung, dem Gefühl und der Intuition so viel Raum geben zu können und verschiedene Erfahrungen zu kombinieren.

Wenn du tiefer eintauchen möchtest, freue ich mich auf eine Mail von dir an alexandra@fielfalt.de